Sanitätsdienst

<< Rettungsdienst | Startseite | Katastrophenschutz >>


Einsatzleitwagen (ELW 1)

Immer dann, wenn viele Menschen zu einer Sport-, Spiel-, Musik-, Theater-, Karnevals- oder sonstigen Veranstaltung zusammen kommen, steigt das Risiko für Verletzungen oder Erkrankungen Einzelner oder auch größerer Gruppen. Ist der Veranstalter ausreichend vorbereitet, kann Schlimmeres unter Umständen verhindert werden.

Als Veranstalter sind Sie ab einer gewissen Veranstaltungsgröße gesetzlich oder durch Auflagen der für die Sicherheit zuständigen Behörden - in der Regel Stadt- oder Gemeindeverwaltungen - verpflichtet, Sanitätsdienst bereitzustellen.

Als verantwortungsvoller Veranstalter sorgen Sie aber schon aus eigenem Interesse für die Sicherheit Ihrer Besucher.

Und genau diese Sicherheit hat der DRK Ortsverein Wachtberg zu einer seiner wichtigsten Aufgaben erklärt.

Wenn Sie als Firma, Verein, Bürgerinitiative, Nachbarschaft oder professioneller Veranstalter ein Event mit vielen Besuchern planen, helfen wir Ihnen gerne auch schon im Vorfeld. Wir erstellen Sicherheitskonzepte, berechnen die notwendige Stärke des Einsatzpersonals und schlagen Hilfsmittel vor, die im Ernstfall auch gerichtlich anerkannt sind.

Während der Veranstaltung kümmert sich qualifiziert ausgebildetes und modern ausgestattetes Sanitäts- und Rettungsdienstpersonal um Verletzte und Erkrankte.

Bitte richten Sie Ihre Anfragen an Ricky Jäger-Fuhr (ricky.jaeger-fuhr[ät]drk-wachtberg.de).

3249 Seitenaufrufe
DRK Ortsverein Wachtberg e.V.